Los pingüinos llevan crema

Los pingüinos llevan crema

Über spanische Umlaute

Im kastilischen Spanisch gibt es drei Rechtschreibungszeichen, die einzelne Buchstaben in bestimmten Wörtern tragen:

el signo ortográfico | das Rechtschreibungszeichen
la diéresis, la crema | der Umlaut, das Trema im Spanischen nur: ü ¹
la tilde | der Akut, das Betonungszeichen; umgangsspr.: der Akzent
la virgulilla | die Tilde, im Spanischen nur: ñ


Pinguine tragen in Spanien also keine Sonnencreme, sondern ein Umlaut-U. Das ü sorgt in Wörtern mit -güe- oder -güi- dafür, dass das u nach einem g bei der Aussprache nicht wegfällt, sondern mitgesprochen wird.

Palabras con diéresis:

el agüero ² | die Vorbedeutung
la agüita | das Wässerchen
la ambigüedad | die Zwei-, Mehrdeutigkeit
amortigüe | schwächen Sie ab! (Befehlsform von amortiguar)
la antigüedad | das Altertum; die Antiquität; die Betriebszugehörigkeit

argüir, aducir | (ein Argument) anführen, folgern
apacigüe | schlichten Sie! (Befehlsform von apaciguar)
averigüe | finden Sie heraus! (Befehlsform von averiguar)
bilingüe, triligüe, plurilingüe | zweisprachig, dreisprachig, mehrsprachig
el bilingüismo | die Zweisprachigkeit

la cigüeña | der Storch; die Kurbel
el cigüeñal | der Schwengel, die (Kurbel-)Welle
la contigüidad | das Aneinandergrenzen, Anstoßen
el degüello | die Enthauptung
el desagüe | der Abfluss; die Drainage med.

exangüe | blutleer, kraftlos
la exigüidad | die Geringfügigkeit, Winzigkeit
el güelfo, la güelfa | der Welfe, die Welfin
güero/-a | blond Méx.
el güey | der Kumpel Méx.

la güirila | die nicaraguanische Maistortilla
el güiro | der Flaschenkürbis, die Kalebasse
el güisqui | der Whisky
halagüeño | schmeichelhaft
Itagüí | Itagüí (kolumbianische Gemeinde im Departement Antioquia)

el/la lingüista | der/die Sprachwissenschaftler(in)
la lingüística | die Linguistik, Sprachforschung
la lengüeta | das Zünglein, die Lasche
el lengüetazo | der Zungenschlag
mengüe | nehmen Sie ab! (Befehlsform von menguar)

(el) nicaragüense | nicaraguanisch; der Nicaraguaner
el pingüino | der Pinguin
el paragüero | der Schirmständer; der Schirmverkäufer
el paragüitas | die Schirmchenalge (Acetabularia calyculus)
pedigüeño/-a | zudringlich, quengelig

pingüe | ergiebig
el/la piragüista | der/die Kanufahrer(in)
Sigüenza | Sigüenza (zentralspanische Gemeinde in der Provinz Guadalajara)
el sinvergüenza | die unverschämte Person, der Lümmel, der Frechdachs
el ungüento | die Salbe

la vergüenza | die Scham, Schmach
el yegüerizo | der Pferdehirt
la yegüita | das Stutenfohlen, Stütchen
la zarigüeya | die Beutelratte, das Opossum


Nota al pie | Fußnote

¹ — Diese Aussage gilt nur für castellano. In den anderen Sprachen Spaniens gibt es durchaus weitere Umlaute neben dem ü. Der Hausberg Barcelonas heißt im Katalanischen beispielsweise Montjuïc.

²el mal agüero | der Unkenruf; el pájaro de mal agüero | der Schwarzmaler, -seher